Systeminformationen

Funktion

Um einen präzisen Reifenaufbau zu gewährleisten, muss die Laminierung der vorgeschnittenen Gummistreifen präzise ausgeführt werden. CCD-Zeilenkameras erfassen exakt die Bahnposition der Primärbahn und der Sekundärstreifen. Mit Schwenkschiebewalzen werden die Sekundärbahnen positionsgenau auf die gewünschte Sollposition laminiert. Zur Produktion von unterschiedlichen Formaten lassen sich die Schwenkschiebwalzen lateral positionieren. Eine am Auslauf angebrachte Laminierstation sorgt für eine optimale Verbindung zwischen Primärbahn und Sekundärstreifen.

Einsatzgebiet

In Extrusionsanlagen in der Reifenindustrie

Applikation

Die Laminierstation kann im Heißbereich nach dem Extruder oder im Kaltbereich nach der Kühlstrecke eingesetzt werden.

Legende

AB = Arbeitsbreite | NB = Nennbreite | NBS1 = Streifenbreite 1 | NBS2 = Streifenbreite 2 | ABM1 = Abstand zwischen Streifen 1 Mitte und Bahnmitte | ABM2 Abstand zwischen Streifen 2 Mitte und Bahnmitte

1 = Lichtsender | 2 = CCD-Zeilenkamera Ply | 3 = CCD-Zeilenkamera, Bahnlaufregler | 4 = Bahnlaufregler | 5 = Stellsupport | 6 = Stellantrieb | 7 = Fixierwalze | 8 = Anpresswalze

Bahnlaufregelsysteme

Laminierstation Complexer

Laminierstation zum präzisen Laminieren von Gummistreifen

Mehr Informationen

Schiebewalzensystem SRB33

Kompaktes Schiebewalzensystem mit einer oder zwei Walzen für verschiedene Umschlingungswinkel und verschleißfreier bürstenlose Antriebstechnik

Mehr Informationen

Systemkomponenten

CCD Kamera OL 91

Einsatz zur Erfassung von diversen Kriterien für die Regelung von laufenden Bahnen mit kompletter Bildverarbeitung innerhalb der Kamera

Mehr Informationen

CCD Kamera OL 82

Störungsfreie Erkennung von Bahnkanten, Positionserfassung, Bahnlaufregelung, Materialerkennung und Breitenmessung

Mehr Informationen

Kameracomputer DO 82

Leistungsfähiger Kameracomputer für bis zu zwei Kameras und unterschiedliche Anwendungen in kundenspezifischen Applikationen.

Mehr Informationen

Bediengerät OP 36

Wirtschaftliche Bedienoberfläche (Touchpanel) zum Visualisieren und Bedienen von kundenspezifischen Applikationen für Bahnlauf- und Bahnkraft Regelaufgaben.

Mehr Informationen

Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Anrede
*Pflichtfeld