Systeminformationen

Funktion

Ein Breitbandsensor erfasst die aktuelle Bahnposition der einseitigen Wellpappenbahn. Der Positionsregler vergleicht Soll- und Istwert und gibt ein entsprechendes Korrektursignal an die Steuerrolle, um die Bahn nach der Bahnmitte zur regeln. Durch Schrägstellung der Steuerrolle wird eine Korrektur auf die einseitige Wellpappenbahn eingeleitet. 

Einsatzgebiet

In der Wellpappenanlage auf der Brücke

Applikation

Auf der Brücke unmittelbar nach dem Schlaufenspeicher

Legende

1 = Drehpunkt | 2 = Einlaufwalze | 3 = Steuerrolle | 4 = Breitbandsensor | 5 = Fixierwalze | K = Einlauffehler | AB = Arbeitsbreite | NB = Nennbreite

Bahnlaufregelsysteme

Brückenbahnlaufregelsystem CORRALIGNER BVW52

Automatische Ausrichtung der einseitigen Bahnen am Laminierpunkt in der Heiz- und Zugpartie

Mehr Informationen

Systemkomponenten

Infrarot-Breitbandsensor FE 45

Digitaler Infrarot-Breitbandsensor für Bahnmitten-, Bahnkantenerfassung und Breitenmessung mit einem Röhrenabstand (Lichte Weite) von 80 mm

Mehr Informationen

Daten-Netzwerkzentrale DN 10

E+L-Computer für kundenspezifische Software, dient u.a. als Bindeglied zwischen kundenseitiger Bediener-Hardware und dem E+L System-Netzwerk.

Mehr Informationen

Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Anrede
*Pflichtfeld