Bediengerät DO 33

Product description

Das Bediengerät DO 33.. ermöglicht die komfortable und intuitive Bedienung und Inbetriebnahme eines Bahnlaufreglers in Kombination mit dem Stellantrieb AG 9. Außerdem stellt es den zentralen Anschlusspunkt aller Regelkomponenten dar. Die Bedienelemente des DO 33.. kombinieren die Möglichkeiten von gewohnter Taster-Bedienung mit innovativer Touch-Technologie, und unterstützen das Bedienpersonal durch die integrierte grafi-sche Oberfläche.

Funktionen

  • Sensorauswahl
  • Führungsaufnahme
  • Bahnverlagerung
  • Changierung
  • Auswahl der Betriebsart (Automatik, Zentrieren und manueller Modus)
  • Einstellen von Verstärkung und Stellgeschwindigkeit grafisch geführter
  • Inbetriebnahme-Wizard zusätzliche Web-Funktionalität für Experten-Einstellungen und Service
Technical Specifications
Betriebsspannung
Nennwert
Nennbereich

24 V DC
20-30 V DC (Welligkeit eingeschlossen)
Stromaufnahme  6 A (mit AG 91)
8 A (mit AG 93)
Umgebungstemperatur  0 °C bis + 60 °C
Abmessungen Gehäuse  135,5 x 135,5 x 100 mm 
Montagedurchbruch für Einbausatz  124 x 124 mm 
Sensoranschlüsse
Kantensensor
Liniensensor 

2 x M8 SensorCAN
1 x M8 SensorCAN
Schnittstelle zum Stellantrieb 
Datenaustausch
Betriebsspannung 

1 x M8 Ethernet
1 x M12
Schnittstelle zur Kundenmaschine 12 digitale Eingänge
2 digitale Ausgänge
1x Ethernet M8 für Feldbus (nur DO 3311)
Display 1/4 VGA (320x240), 16 Farben LED
Hintergrundbeleuchtung 
Bedienung Touchscreen und Tasten
Schutzart IP 54
Gewicht ca. 0,6 kg